Elektronische Rechnungen - Der aktuelle Stand

Nutzen Sie schon das volle Potential, das Ihnen der digitale Belegaustausch bietet? Dabei ist die Reduktion der manuellen Aufwände im Rechnungsprozess bei strukturierten Daten am höchsten und legt gleichzeitig den Grundstein für eine maximale Automatisierung. Wir möchten Ihnen die Vorteile des elektronischen Belegaustauschs näher bringen und das Thema genauer betrachten. Durch die Initiative der EU und die daraus resultierende Umsetzung in den einzelnen Europäischen Ländern ergibt sich ein Handlungsbedarf für jedes einzelne Unternehmen.


Abgesehen von regulatorischen Gegebenheiten sind elektronische Rechnungen auch ein wichtiger Einstiegspunkt für die Digitalisierung von Finanz-und Beschaffungsprozessen in Unternehmen.

Für wen ist das Webinar interessant: Dieses Webinar ist für alle die sicherstellen wollen, dass Ihr Unternehmen optimal für die zukünftigen Anforderungen und Regulationen im Bereich elektronische Rechnungen aufgestellt ist.

 

Dauer: 45 Minuten

 ANMELDEN

 

LERNEN SIE DIE HOSTS KENNEN:

Sascha Bütterling
Sascha Bütterling
Sales Manager, OpusCapita

Sascha Bütterling gehört seit Anfang 2017 zum Vertriebs- und Berater-Team von OpusCapita. In der Praxis beweist sich Sascha Bütterling insbesondere bei Projekten im Umfeld von Purchase-to-Pay (P2P) als kompetenter Begleiter unserer Kunden. Der Schwerpunkt liegt bei eRechnungen, der elektronischen Bearbeitung von Eingangsrechnungen und eProcurement.

Hanno Detlefsen
Hanno Detlefsen
Pre-Sales Executive Lead, OpusCapita

Hanno Detlefsen ist seit Beginn des Jahres bei Opus Capita für den Bereich der elektronischen Vernetzung von Geschäftsbeziehungen, insbesondere dem elektronischen Rechnungsversand und -empfang zuständig. Er kennt aus eigener Erfahrung die Herausforderungen der Digitalisierung, sowohl beim Mittelstand, also auch im Konzern.