Case Sato
Nahtlose Purchase-to-Pay-Kette

Die Herausforderung

SATO suchte nach modernen, effizienten Methoden und verbesserten Funktionen für die Abwicklung von Beschaffung und Bezahlung sowie einen strafferen Rechnungsfreigabe-Prozess.

Die Lösung

SATO lagerte die Kreditorenbuchhaltung an OpusCapita aus und integrierte ein neues Beschaffungssystem in die Lösung. Der Rechnungseingangsprozess wird in enger Kooperation kontinuierlich optimiert.
ERFAHREN SIE MEHR (PDF) >

Die Finanzabteilung erhält akkurate Echtzeit-Informationen über Eingangsrechnungen, sobald eine Bestellung aus dem Beschaffungssystem an den Lieferanten übermittelt wird. Das verbessert insgesamt die Berechenbarkeit und Planbarkeit unserer Geschäftsprozesse.

Yaron Nadbornik, Leiter Einkauf, Sato Corporation