Neuer Finanzexperte zum Thema E-Invoicing bei OpusCapita an Bord

April 27, 2017

Der Steuer-, Finanz- und Controlling-Experte Thomas Rohn verstärkt vor allem für das Thema E-Invoicing das Team von OpusCapita für die DACH-Region.

ThomaRohn_OpusCapita.png

Rohn war unter anderem Geschäftsführer der ZAG Verwaltungs-Gesellschaft GmbH, sammelte umfangreiche Marketing- und Vertriebserfahrung als Business Consultant bei der SGH Service AG und war zuletzt als Leiter für Business Development bei der pelion XII GmbH tätig. Er wird als Key Account Manager für die Neu- und Bestandskunden in der deutschsprachige DACH-Region im Einsatz sein. Als langjähriger Fachexperte und Mitglied für den Verband elektronische Rechnung (VeR) bringt er ebenfalls eine ausgezeichnete Vernetzung und Fachkenntnisse mit.

Auch für die komplexe und zeitkritische Umsetzung von EU-Richtlinien und Initiativen zur Standardisierung von Prozessen und Datenformaten im Kontext der elektronischen Rechnungsstellung, Beschaffung und Ausschreibung verstärkt OpusCapita damit seinen Zugang zu umfangreichen angewandtem Fachwissen. Unternehmen können so auf erweitere Beratungskompetenz zu XRechnung, ZUGFeRD, PEPPOL und die gesetzlichen Rahmenbedingungen für elektronische Buchführung und Datenzugriff GoBD zählen.

Rohn agiert unter OpusCapita-Geschäftsführer Marco Schulten von Dortmund aus, um die Marktstellung von OpusCapita als Lösungsanbieter mit dem weltweit umfangreichsten Portfolio zur Digitalisierung und Optimierung von Zahlungs- und Finanzprozessen weiter auszubauen.