Product Master Data Management Lösung

EINFACHE ERFASSUNG, VERWALTUNG UND BEREITSTELLUNG VON PRODUKTDATEN

Der einfachste Weg, Ihre Produktinformationen und Produkt-Stammdaten zu bearbeiten, ist die Verwendung des Product Information Manager von OpusCapita. Sie können mühelos Informationen zu Ihren Produkten erstellen und verwalten, auf die dann sowohl interne als auch externe Zielgruppen Zugriff haben. So besteht für alle Akteure jederzeit Zugang zu aktuellen und fehlerfreien Produktinformationen.

Lösung für das Produkt Information Management von OpusCapita:

 

Product Master Data ManagementLösung für das Produkt Information Management von OpusCapita

Unsere Produkt Information Management Lösung

Verknüpfung und Synchronisierung von Produktdaten aus einer Vielzahl von Quellen inklusive ihrer mühelosen Bereitstellung

Automatische Datenerfassung aus mehreren Quellen
PIM verknüpft und synchronisiert Daten aus verschiedenen Quellen und verhindert so das Auftreten von Redundanzen im Fall identischer Daten bei gleichzeitiger Minimierung des Aufwands für Ihre Organisation.

Produktdatenverwaltung mit integrierten Genehmigungsprozessen
Sorgen Sie für die Datenqualität, Sicherheit, verständliche Prozesse, eine effiziente Übersetzung sowie einen transparenten Überblick über alle Produktversionen mit integrierten Genehmigungsprozessen und automatisierten Kontrollen.

Synchronisierung fehlerfreier Daten mit anderen Systemen
PIM dient als zuverlässige Informationsquelle und synchronisiert Daten aus unterschiedlichen Systemen, zum Beispiel SAP. Auch Massendatenaktualisierungen lassen sich ohne Schwierigkeiten durchführen.

Problemloses Auffinden wichtiger Daten
Der Suchfunktion liegt die gleiche moderne und optimierte Technologie zugrunde, die für unseren Online Product Catalog zur Abdeckung der Anforderungen vieler Großkunden wie Siemens, Maersk und IBM entwickelt wurde.

Erfahren Sie mehr über unsere Kunden >>

Online-Demo buchen >>

Product Master Data Management

Produktdaten-Dashboard und leistungsfähige Suchmaschine

Verwaltung von Produkthierarchien, -gruppen und -varianten

Erstellen Sie Produktgruppen und -varianten für eine einfachere Produktdatenverwaltung. Legen Sie fest, welche allgemeinen und veränderlichen Produktinformationen beispielsweise in Printkatalogen und Online-Shop-Tabellen erscheinen sollen.

Beispiele für Produktvarianten:

  • Attributwerte
  • Bilder
  • Preise
  • Sortimente

PIM Whitepaper herunterladen, um 10 Tipps für ein exzellentes Produktdatenmanagement zu lesen >>

Online-Demo buchen >>

Product Master Data Management

Beispiel für Produktvarianten in einem Webshop

Länderspezifische oder kundenindividuelle Sortimentsbildung zur Erhöhung des Umsatzes

PIM bietet umfassende Möglichkeiten hinsichtlich der Abbildung von Preisen und Sortimenten:

  • Individuell
  • Vertriebs- und Listenpreise
  • Vom Hersteller empfohlene Handelspreise

Diese Informationen können durch wichtige Angaben wie die Währung, Gültigkeitszeiträume, Verkaufsmengeneinheiten und der Freigabestatus ergänzt werden. Die Preisinformationen können in Kontrakten zusammengefasst und so für einzelne Kunden, Kundengruppen, Vertriebseinheiten, länderspezifische Sortimente oder bestimmte Kanäle gezielt zugänglich gemacht werden.

Es versteht sich von selbst, dass Sie Ihre Produktdaten je nach Bedarf in allen geforderten Sprachen verwalten und ändern können.

Erfahren Sie mehr über die Absatzmöglichkeiten mit mehreren Vertriebskanälen >>

Online-Demo buchen >>

Product Master Data Management

 

Verringerung der Übersetzungskosten und Terminologieharmonisierung

OpusCapita bietet umfassende Übersetzungsfunktionen, die speziell für Hersteller mit eigener Terminologie entwickelt wurden. Über das Terminologiemanagement wird eine einheitliche Verwendung von Begriffen sichergestellt und so Übersetzungen erleichtert. Das diesbezügliche Dashboard verschafft Ihnen einen Kurzüberblick über alle laufenden Übersetzungs-Workflows.

Product Information Manager Factsheet herunterladen >>

Online-Demo buchen >>

Product Master Data Management

 

Lösungen für besondere Anforderungen

Bei der Entwicklung unserer Systeme wurden Anforderungen aus verschiedener Branchen berücksichtigt, um sicherzustellen, dass Sie genau die Lösung bekommen, die Sie auch brauchen.

Beispielsweise unterstützt das Automotive-Modul von OpusCapita die Hersteller und Handelsunternehmen im Automobilsektor. Mit den Lösungen von OpusCapita können Sie Ihre Produkte, Ersatzteile und das Zubehör unter Verwendung von Funktionen verwalten, die Mehrsprachigkeit, Mehrwährungs- und Multi-Vendor-Fähigkeit unterstützen.

Es kann festgelegt werden, welche Teile mit welchen Fahrzeugen und Modellen kompatibel sind. Selbstverständlich werden die gängigsten Klassifikationsformate im Automobilsektor unterstützt, insbesondere TecDoc und Phoenix.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um herauszufinden, wie PIM in Ihrer Branche gewinnbringend eingesetzt werden kann >> 

Online-Demo buchen >>

Product Master Data Management

 

Kontrolle über Produktinformationen und Anforderungen

Die Produkte von OpusCapita unterstützen gängige Klassifikationsstandards und Datenaustauschformate für eine reibungslose Produktintegration auf globaler Ebene. Klassifikationen können direkt oder durch benutzerfreundliches Mapping im- und exportiert werden. Auch eine parallele Multi-Klassifikation wird unterstützt.

Unterstützung branchenspezifischer Anforderungen
Lassen Sie Ihre Mitarbeiter ruhig in den ihnen bekannten Strukturen weiterarbeiten, beispielsweise der Warengruppenhierarchie im Warenwirtschaftssystem, aber stellen Sie die Daten auch unter Verwendung von Branchenstandards wie eCl@ss, ETIM, BMEcat oder UNSPSC zur Verfügung.

Der Umstand, dass sich Ihre Kunden nicht die Mühe machen müssen, Zuordnungen oder das Mapping zu definieren, wird sich positiv auf Ihr Customer Relationship Management auswirken. Sie können die Informationen auch unter Verwendung eines beliebigen anderen Standards übertragen und sich so neue Märkte und neue Handelspartner erschließen.

Verwendung unterschiedlicher Datenformate

Die Klassifikationssysteme wurden vor dem Hintergrund der Standardisierung des Informationsgehalts entwickelt, wobei die Datenformate die Standards zur Übertragung dieser Daten liefern. OpusCapita unterstützt verschiedene Datenformate, u.a. führende Formate wie BMEcat, Excel, CSV, CIF, EDI und Text.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, welche Formate unterstützt werden >> 

Online-Demo buchen >>

Product Master Data Management

 

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um herauszufinden, wie Sie von Product Information Management profitieren können

Kontaktieren Sie uns newsletter abonnieren