Interoperabilität

INTEROPERABILITÄT ÖFFNET DAS NETZWERK FÜR ALLE

Unser Ziel ist die 100-prozentige Business Network-Digitalisierung. Entsprechend müssen unsere Kunden in die Lage versetzt werden, all ihre weltweiten Geschäftspartner – ob große oder kleine und mittelständischen Unternehmen – über einen zentralen Knotenpunkt anzubinden.

Ermöglicht wird dies über Interoperabilitätspartnerschaften, das PEPPOL-Netzwerk, direkte Verbindungen zu Geschäftspartnern und die unserem Netzwerk angeschlossenen Bestandskunden von OpusCapita.

Interoperabilität im Rahmen des OpusCapita Business Network

 

InteroperabilitätInteroperabilität im Rahmen des OpusCapita Business Network

Netzwerkinteroperabilität

Weltweit über 50 Interoperabilitätspartner

Der Interoperabilitätsansatz war für OpusCapita federführend bei der Konzeption des Business Networks. Ohne Roaming-Verfahren für elektronische Rechnungen wäre etwa die Reichweite sehr begrenzt. Stellen Sie sich beispielsweise Mobilfunknetzwerke ohne Roaming vor: die Herstellung einer Verbindung zum Mobiltelefon eines Freundes mit einem anderen Anbieter wäre dann nicht möglich.

Daher ist OpusCapita ein aktives Mitglied des Wirtschaftsverbands European E-Invoicing Service Providers Association (EESPA) und trägt in diesem Zusammenhang zu der weiteren Entwicklung im Bereich Interoperabilität zwischen Dienstleistern bei.

OpusCapita verfügt derzeit über mehr als 50 Interoperabilitätspartner weltweit, u.a.:

Weltweite Partner:

Basware, Tungsten, GXS, Liaison, CGI, HighJump

Europäische Partner:

Pagero, Tieto, EDB, Cegedim, Palette, Fitek, Omniva, PEPPOL

Partner in den nordischen Ländern:

Anilinker, Visma, Enfo, Evry, Maventa, Notebeat, InExchange, Logiq, Posten

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um eine vollständige Auflistung zu erhalten >>

Interoperabilität

B2B-Integration von Ländern und Geschäftspartnern vor dem Hintergrund hoher Ansprüche oder nicht standardisierter Prozesse

Nicht standardisierte Punkt-zu-Punkt-Konnektivität

Nicht in allen Märkten und von allen Kunden wird Interoperabilität durch Partnernetzwerke unterstützt. Punkt-zu-Punkt-Konnektivität ist dort gefordert, wo Geschäftspartner spezielle Format oder Parameter, die nur für eine einzige Geschäftsverbindung wichtig sind, nutzen möchten.

Geschäftsprozessintegration auf höchstem Niveau

OpusCapita verfügt über jahrelange Erfahrungen im Bereich Punkt-zu-Punkt-EDI-Verbindungen. Mit unseren B2B-Integrationsdienstleistungen lassen sich ungeachtet des Inhalts und geschäftspartnerunabhängig selbst höchst anspruchsvolle Geschäftsverbindungen herstellen. Unsere Punkt-zu-Punkt-B2B-Integration basiert auf bewährten Verfahren: Planung (Plan), Aufbau (Build), Betrieb (Run) und Optimierung (Optimize).

Erfahren Sie mehr über unsere B2B-Integrationsdienstleistungen >>

Interoperabilität

Netzwerk für den Austausch elektronischer Dokumente erleichtert den Handel

Hinter Peppol verbirgt sich eine interoperable Infrastruktur für den Austausch elektronischer Rechnungen und Geschäftsdokumente in Europa. Ursprünglich für den Business-to-Government-Austausch (B2G) gedacht, erfreut sich das Projekt mittlerweile aber auch zunehmender Beliebtheit in der Business-to-Business-Kommunikation (B2B).

Heute können Sie über das PEPPOL-Netzwerk über 80.000 Käufer und hunderttausend Lieferanten in ganz Europa erreichen. OpusCapita bietet einen zertifizierten internationalen PEPPOL-Zugangspunkt und sorgt für die Weiterleitung und die Handhabung von Dokumenten und Transaktionsnachrichten.

Erfahren Sie mehr über das PEPPOL Netzwerk >>

Interoperabilität

Das Business Network von OpusCapita verbindet mehr als 100.000 Unternehmen

Einer der Gründe für die Entscheidung zugunsten des Business Networks von OpusCapita liegt in der großen Reichweite und den bestehenden Partnerverbindungen: nur eine einzige Verbindung führt direkt zu allen aktuellen und potentiellen Geschäftspartnern. Dadurch erschließen sich neue Märkte und die Unternehmen können schneller wachsen.

Erfahren Sie mehr über unsere Kunden >>

Jetzt Teil des Netzwerkes werden >>

Interoperabilität

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um herauszufinden, wie Sie von dem Business Network von OpusCapita profitieren können

Kontaktieren Sie uns newsletter abonnieren